Zu Fuß zur Schule 2018

Veranstalter: BUND Berlin

Auch in diesem Jahr unterstützt der BUND Berlin Sie gerne wieder, wenn Sie "Zu Fuß zur Schule"-Aktionen planen oder das Thema Schulweg im Unterricht behandeln möchten. Der BUND berät Sie, wenn Sie Aktions- oder Projekttage planen, Fragen zur Schulwegsicherheit haben und zu Möglichkeiten der Umsetzung im Unterricht. Der BUND unterstützt Sie auf Wunsch auch wieder mit individuell zusammengestellten Materialpaketen.
Im Anhang und auf der Homepage www.zu-fuss-zur-schule-berlin.de finden Sie das aktuelle Anmeldeformular.


Der BUND Berlin ruft alle Berliner Schulen auf, sich an der Aktion "Zu Fuß zur Schule" zu beteiligen. Wir unterstützen Sie auch in diesem Jahr wieder gerne bei Ihren Aktivitäten. Stärken Sie Ihre Schülerinnen und Schüler, ihre Schulwege selbstständig und sicher zurückzulegen!



Beratung und Materialpakete
Wir beraten Sie und schicken Ihnen unser individuell zusammengestelltes Informations- und Materialpaket zu, um Sie bei Ihren Aktivitäten zu unterstützen. Auf Wunsch kommen wir zu Ihnen an die Schule, um Sie vor Ort zu beraten, über die "Elterntaxi"-Problematik aufzuklären oder das Projekt auf einer Konferenz vorzustellen.

Von der Einzelaktion bis zur Projektwoche
Ob Sie sich mit einer Einzelaktion, einem Projekttag oder einer Projektwoche beteiligen, bleibt Ihnen überlassen. Auch inhaltlich sind die Möglichkeiten vielfältig: Sie können auf das morgendliche Autochaos vor der Schule aufmerksam machen, Eltern informieren, sich mit den Schulwegen beschäftigen, ein Radverkehrstraining durchführen und noch vieles mehr.


Zielgruppen

Kinder, Jugendliche, Fußgänger, Radfahrer, Schule

Kooperationspartner

Arbeitskreis Mobilitätserziehung Berlin

Kosten

kostenfrei


Ansprechpartner

BUND Berlin

Gabi Jung
Projekt: „Zu Fuß zur Schule"
Tel.: 78 79 00 31
Mail: jung@bund-berlin.de

Crellestraße 35
10827 Berlin


Zurück


Füße malenGroßansicht
Füße malen



Dateien hierzu

Weiterführende Informationen zum Projekt zum herunterladen.