Achtung Auto!

Veranstalter: ADAC Berlin-Brandenburg

"Achtung Auto!" ist ein kostenloses Unterrichtsangebot für Grundschulen der Klassenstufen 5 und 6, in dessen Verlauf der Zusammenhang zwischen Reaktions-, Brems- und Anhalteweg für Schüler als Verkehrsteilnehmer deutlich gemacht werden soll. "Achtung Auto!" ist eine bundesweite Verkehrssicherheitsinitiative des ADAC mit Unterstützung der Michelin Reifenwerke KGaA. Die Fahrzeuge werden von der Opel AG zur Verfügung gestellt. Ausgebildete Moderatoren mit den entsprechenden Aktionsfahrzeugen können von den Schulen angefordert werden, wenn eine asphaltierte Straße oder ein Platz (ca. 100 Meter lang), in der Nähe der Schule dafür genutzt werden kann.


Zielgruppen

Kinder, Fußgänger, Radfahrer, Schule

Organisatorischer Hinweis

Zeitaufwand:
pro Schulklasse (max. 30 Schüler) sind 2 Schulstunden (90 Minuten) zu planen

Kapazität:
je nach Nachfrage!
mindestens 2 - maximal 4 Schulklassen je Veranstaltung

Programm existiert seit 1998/1999 in Berlin

Kosten

kostenfrei


Ansprechpartner

ADAC Berlin - Brandenburg
Bundesallee 29-30
10717 Berlin

Tel: 0 30/8 68 62 77
Fax: 0 30/8 68 64 70
Email: ingo.barnickel@bbr.adac.de

AnsprechpartnerIn: Ingo Barnickel


Zurück