abgefahren

Veranstalter: ACE Auto Club Europa

abgefahren ist ein Projekt zur Mobilitätsbildung in den Klassenstufen 5 und 6. Mittels des Projekts kann bei den SchülerInnen ein Bewusstsein für eine umweltfreundliche und verantwortungsvolle Wahl ihrer Fortbewegungsmitteln geschult, die selbständige Mobilität gefördert und das richtige Verhalten an einem Unfallort erlernt werden. Weiterhin sollen die SchülerInnen lernen, ihren eigenen Schulweg besser wahrzunehmen, um so Gefahrenstellen zu erkennen und brenzlige Situationen zu vermeiden.


Zielgruppen

Kinder, Jugendliche, Fußgänger, Radfahrer, Nutzer öffentl. Verkehrsmittel, Schule

Organisatorischer Hinweis

Zeitaufwand:
Zwei Projekttage, das Projekt kann allerdings auch in Form einer Arbeitsgemeinschaft durchgeführt werden

Kapazität:
alle Klassen der Jahrgangsstufe 5 und 6

Kosten

kostenfrei


Ansprechpartner

ACE Auto Club Europa e. V.
Märkisches Ufer 28
10179 Berlin

Tel. 0 30/27 87 25 11
Fax 0 30/2 78 72 55
Email: sarah.paschy@ace.de

Ansprechpartner: Sarah Paschy

Weitere Infos unter ace.de


Zurück


RollenspielGroßansicht
Rollenspiel


Berliner OrteGroßansicht
Berliner Orte



Dateien hierzu

Weiterführende Informationen zum Projekt zum herunterladen.