Deutscher Fahrradpreis für #BIKEYGEES

1. Platz des Deutschen Fahrradpreises 2018 für den #BIKEYGEES e.V.

Das Projekt des #BIKEYGEES e.V. wurde beim diesjährigen Deutschen Fahrradpreis mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Der Verein biete geflüchteten Frauen kostenlose Fahrradtrainings an. Viele der geflüchteten Frauen und Mädchen haben in ihren Herkunftsländern, z.B. Syrien oder Afghanistan, nie gelernt, sich auf dem Fahrrad zu bewegen. Die Möglichkeit auf zwei Rädern mobil zu sein, gewährt ihnen daher auch ein wichtiges Stück Unabhängigkeit.
Annette Krüger und Anne Seebach gründeten daher 2016 den Verein #BIKEYGEES e.V. Zusammen mit ihrem Team bieten sie Radfahrtrainings für Frauen in Flüchtlingsunterkünften an. Der Unterricht ist für die Teilnehmer völlig kostenlos. Der Verein selbst finanziert sich über Spenden.

http://bikeygees.org/de/

Quelle: BUND